MT EVO

MT EVO plant die Erschließung weiterer Märkte

MT EVO ist immer wieder auf wichtigen Messen vertreten, wie hier auf der EMO Hannover 2023.

Seit 2019 führen Lukas Zielinski und Matthias Russegger MT EVO gemeinsam und legen dabei besonderen Wert auf langfristige Kundenbeziehungen und persönliche Kundenbetreuung.

MT EVO plant als Hersteller von CNC Maschinen und Bearbeitungszentren für die nächsten Jahre eine Erweiterung seiner Kapazitäten in Deutschland und Österreich und die Erschließung der Märkte in angrenzenden EU-Ländern.

MT EVO-Bericht in Fachmagazinen

Die NC-Fertigung hat über MT EVO einen Artikel verfasst, den Sie HIER nachlesen können.

Die Fachzeitschrift NC-Fertigung berichtet regelmäßig über die neuesten und zukunftsträchtigen Trends in den Bereichen der Entwicklung, Konstruktion und Prozessoptimierung.

Außerdem widmet sich die Zeitschrift dem Bereich der Metallverarbeitung und der vielseitigen und spannenden Welt des Drehens, Fräsens und Sägens. Dabei liegt ein ganz besonderer Fokus auf dem Bereich der CNC-Fräsmaschinen, der zu den Kernkompetenzen der Fachzeitschrift zählt.

MT EVO Kontakt Aufnehmen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

    Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

    MTRent wird zu
    MT EVO !